Landschaftsplan
Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Jaqueline Volk jvolk@landplan.de

Der Landschaftsplan ist der eigenständige Fachplan für Naturschutz und Landschaftspflege, der von der Gemeinde als Träger der Bauleitplanung zum Flächennutzungsplan aufzustellen ist ( § 7 BbgNatSchG).

Aufgabe des Landschaftsplanes ist es, die Erfordernisse und Maßnahmen zur Verwirklichung der Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege für das gesamte Gemeindegebiet darzustellen.

Die Grundlage dafür schafft eine umfassende Bestandsanalyse, die den Zustand der Landschafts- und Siedlungsräume erfasst. Der LP macht Aussagen zu landschaftlichen Besonderheiten, aber auch zu bestehenden bzw. zu erwartenden Beeinträchtigungen infolge geplanter Vorhaben und Planungen.

Im Ergebnis von Bestandsaufnahme und -bewertung wird ein landschaftspflegerisches Entwicklungskonzept erstellt, mit dem die Gemeinde bei der Umsetzung ihrer Aufgaben arbeiten kann.