Anfahrt | Suche | Impressum | Datenschutz | Sitemap   Seite ausdrucken   Acrobat Reader downloaden 

Der Landschaftspflegerische Begleitplan (LBP) bewertet die bei einem Bauvorhaben geplanten Eingriffe in Natur und Landschaft. Es werden Maßnahmen zur Vermeidung und zur Kompensation dieser Eingriffe erarbeitet und dargestellt.

Der LBP ist Bestandteil der Planunterlagen, die zur Genehmigung eines Bauvorhabens erforderlich sind. Zuständig für die Aufstellung ist der Vorhabensträger. Der LBP ist ein regelmäßig verwendetes Planungsinstrument im Straßen- und Wegebau.

Einen besonderen Schwerpunkt unserer Arbeit bilden LBP für Bauvorhaben an Bundes- und Landesstraßen. Die Genehmigungen erfolgen hier auch als Planfeststellung oder Plangenehmigungsunterlage.

Landschaftspflegerischer Begleitplan
 Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Jacqueline Volk jvolk@landplan.de